Über uns / Aktive Kapelle

Der Musikverein Bondorf e.V.

 

Der Musikverein Bondorf e.V. wurde im Jahr 1919 gegründet. Aktuell zählen wir ca. 371 aktive und passive Mitglieder. Besonders wichtig ist uns das gemeinsame musizieren als Blasmusikorchster und das über unterschiedliche Altersgruppen hinweg. Zu unserem Repertoire gehören nicht nur typischerweise Polkas und Märsche, sondern ebenso Rock-, Pop-, Klassik- und Swing- Melodien. Diese Musik präsentieren wir auf eigenen Veranstaltungen und auf verschiedenen öffentlichen Auftritten. (siehe Termine)

 

Aktuell gliedert sich der Musikverein Bondorf e.V. in die Aktive Kapelle, die Veteranen Kapelle, die Jugendkapelle und Jugendgruppe. Für unsere Kleinsten gibt es die Blockflötengruppen und die musikalische Früherziehung (Musimo).

 

Die Jugendarbeit liegt uns besonders am Herzen, denn hier liegt die Zukunft unseres Vereins. Hierzu gibt es immer wieder verschiedene Aktionen, wie offene Proben, Besuche in der Schule oder Schnupperunterricht. Mehr hierzu auch unter "Jugend".

 

Falls du dich angesprochen fühlst und gerne mit uns musizieren, oder ein Instrument neu erlernen möchtest melde dich doch einfach bei uns.

 

Euer Musikverein Bondorf e.V. 

 

 

 

Probetermine

 

 

Aktive

Fr., 20 bis 22 Uhr Probe

 

Jugendgruppe

Fr., 17.30 bis 18.30 Uhr Probe

 

Jugendkapelle

Fr., 18.45 bis 19.45 Uhr Probe

 

 

Musikalische Früherziehung „Musimo“

 

Musimo 1, Anfängerkurs, 14.00 Uhr - 15.00 Uhr

Musimo 2, Fortgeschrittene 15.15 Uhr - 16.15 Uhr

 

 

Blockflöten:

In den Ferien kein Unterricht, ansonsten:

 

Fortgeschrittene: Mittwoch, 17.00 bis 17.45 Uhr

Die Aktive Kapelle

Die Aktive Kapelle des Musikvereins Bondorf besteht aktuell aus ca. 60 Musikern und Musikerinnen im Alter zwischen 15 und 65 Jahren. Immer Freitags von 20:00 – 22:00 Uhr treffen wir uns im Probelokal der Zehntscheuer (Hindenburgstr. 92) und proben gemeinsam für die nächsten Auftritte, Konzerte oder Veranstaltungen.

Jahresüberblick

Um eine Übersicht zu unserem Jahresprogramm zu geben, werden nachfolgend alle unsere  regelmäßig oder in bestimmen Abständen stattfindenden Termine beschrieben:

Neujahrskonzert:

Am 01. Januar 2011 veranstalteten wir unser erstes Neujahrskonzert. Seitdem tauschen wir immer im Abstand von 3 Jahren unsere normale Uniform in schicke Abendrobe und  möchten gemeinsam mit unserem ebenso festlich gekleideten Publikum auf das neue Jahr anstoßen.

Das Konzert basiert auf dem alljährlichen Fernsehspektakel am Neujahrstag mit den Wienern Philharmonikern. Ein Konzert, mit vielen kleinen Überraschungen und großen Komponisten, das aus dem grauen Winteralltag entreißen soll.

Unser Blasorchester verwandelt sich an diesem Tag zu einem Streichorchester.

Die Melodien sollen aus der Winterwelt entführen, durch den schwungvollen Dreivierteltakt zum Tanzen auffordern und berühmten Komponisten nachträumen lassen.

Das nächste Neujahrskonzert findet am 01. Januar 2017 in Bondorf in der Zehntscheuer statt.

Frühjahrskonzert:

Bereits zum Jahresbeginn bereiten wir uns musikalisch auf unser jährlich stattfindendes Frühjahrskonzert in der Gäuhalle in Bondorf vor. Den Auftakt zu unserem Konzert machen wie jedes Jahr unsere Jungmusiker der Jugendkapelle.

Nun heißt es mit bekannten Melodien aus Pop, Rock, Klassik, Swing, Polka und Marsch unser Publikum zu begeistern. Unser breites Repertoire wird an diesem Konzert am Deutlichsten. Hier ist für jeden Zuhörer etwas dabei. Die verschiedenen Musikstücke werden von unserem Notenausschuss gemeinsam mit unserem Dirigenten ausgesucht.

Um die Vorbereitung für dieses Konzert so optimal wie möglich zu gestalten, findet hierzu immer ein Probewochenende statt. Das heißt es beginnt bereits am Freitag mit unserer normalen Probe und wird Samstags und Sonntags in Registerproben und auch in Gesamtproben fortgeführt. Dieses Probewochenende findet alle zwei Jahre außerhalb von Bondorf statt und ist immer ein Highlight in der Probearbeit. 

Im Rahmen unseres Frühjahrskonzertes finden auch die Ehrungen unserer aktiven Musiker für ihr langjähriges Engagement und ihre Mitgliedschaft statt.

Oldtimertreffen

Mittlerweile ist unser Oldtimertreffen im Mai ein jährliches Ziel für viele Oldtimerbesitzer und -liebhaber geworden. Treffpunkt ist der Hof des Hagebaumarkts und der Edeka Parkplatz. Hier sammeln sich die Autos, Schlepper, Motorräder und andere Fahrzeuge die bereits in die Jahre gekommen sind und sich präsentieren möchten.

Bei dieser Veranstaltung sind wir selber nicht musikalisch tätig. Dennoch ist für gute Unterhaltungsmusik durch unsere Veteranenkapelle und befreundete Musikvereine bestens gesorgt.

Für uns heißt es an diesem Tag gemeinsam für das leibliche Wohl unserer Besucher zu sorgen. Sei dies am Getränkestand, am Grill oder beim Kuchenverkauf. Auch mit solchen Einsätzen sorgen wir für die gute Vereinskultur und das Miteinander.

Zehntscheuerhocketse

Im Juli vor den großen Sommerferien veranstalten wir unsere jährliche Zehntscheuerhocketse. Das gemütliche Beisammensein bei musikalischer Unterhaltung durch verschiedene Musikvereine oder besondere Kapellen steht hier am Samstag und am Sonntag im Vordergrund.

Sonntags beginnt unser Fest mit einem traditionellen Frühschoppenkonzert von unserer Veteranenkapelle. Bevor befreundete Musikvereine den Nachmittag gestalten, bekommt unsere Jugend die Chance ihr Können unter Beweis zu stellen. Unsere Jugendgruppe gestaltet den Mittag musikalisch. Für viele der jungen Musiker ist dies der erste Auftritt in einer Kapelle vor Publikum.

Auch hier sorgen wir für das leibliche Wohl unserer Besucher.

Dirndl trifft Lederhose

Eine ganz besondere Veranstaltung wird seit 2012 im Oktober zelebriert. Unsere schöne Zehntscheuer verwandelt sich hierbei in ein zünftiges Festzelt. Und wir tauschen wieder einmal unsere Uniform um ganz getreu nach unserem Motto „Dirndl trifft Lederhose“  einen traditionellen Abend zu veranstalten.

Unsere kleine Besetzung spielt von Polka und Marsch bis hin zu den fetzigen Melodien der Wasen Musik und bringt unser Publikum damit zum Mitklatschen und -tanzen auf den Bierbänken.

An diesem Abend servieren wir ebenso zünftiges Essen vom halben Hähnchen über Käsespätzle bis zum Vesperbrett. 

Bereits zum Aufbau freuen sich alle Musiker auf einen fröhlichen und geselligen Abend mit vielen Gästen aus Bondorf und Umgebung.


Auftritte und Ständchen

Zusätzlich zu unseren eigenen Veranstaltungen spielen wir auch gerne auf Festen und Veranstaltungen anderer Vereine. Entweder gemeinsam mit einem Bus oder mit privaten Pkws besuchen wir die Veranstalter und spielen meistens für ca. 2- 2,5 h in einem Festzelt, einer Halle oder auch im Freien. Oftmals werden hier Massenchöre veranstaltet. Die Besonderheit nie zusammen geprobt zu haben und trotzdem das gleiche Stück zu spielen, macht eines deutlich: Musik verbindet. Und das über Alters-, Landes- und Sprachgrenzen hinweg.

Für Geburtstage unserer Mitglieder spielen wir immer wieder zu Ständchen auf. Diese freuen sich über die meistens „geheime“ Überraschung und halten gerne Getränke und ein paar Snacks bereit.

Ausflüge

Um nicht nur die musikalische Entwicklung voranzutreiben, sondern auch die Gemeinschaft in unserem Verein zu stärken, sind uns gemeinsame Ausflüge sehr wichtig. So waren wir zum Beispiel bereits zusammen Ski fahren, Wandern, auf Städtereise und bei unseren Freunden in Dübendorf in der Schweiz. Jedes Mal aufs Neue lassen wir uns von den immer wieder wechselnden Organisatoren über das Ausflugsziel überraschen.




Spielst du ein Instrument und hast Lust dich unserem Musikverein anzuschließen?

Dann melde dich einfach bei einem unserer Mitglieder oder komm doch einfach zu unseren Probezeiten vorbei. Ebenso freuen wir uns über jeden der uns passiv unterstützen möchte. Eine Beitrittserklärung findet ihr anbei.

Wir freuen uns auf Dich!!!

(c) MV-Bondorf.de Goethestrasse 11 D-71149 Bondorf

Album

MV-Bondorf:

<hier anklicken> 


Für Mitglieder und Freunde »


Interaktives Vereinsleben der Vereinsmitglieder im Blog des MV-Bondorf:


Gehe zu dem Vereinsblog des MV Bondorf: <hier anklicken>