Dirigenten

Jugendgruppe/-kapelle und Großes Blasorchester

Jugenddirigentin

Kim Ehler studiert seit 2015 an der Musikhochschule in Trossingen und der Universität Tübingen Gymnasiallehramt mit den Fächern Musik und Biologie. Neben dem Musikverein Bondorf leitet sie seit 2015 die Orchestergemeinschaft Killer-Starzeln und seit 2020 die Jugendkapelle des Musikvereins Tuningen.

Zusätzlich zu ihrer Arbeit als Dirigentin gibt sie Saxophon- und Theorieunterricht und ist als stellvertretende Jugendleiterin und Dozentin im Blasmusikkreisverband Rottweil-Tuttlingen tätig.

Dirigent gr. Blasorchester

Christian Hermann wurde musikalisch in der Stadtmusik Staufen groß. Erste Dirigiererfahrungen sammelte er in der Jugendkapelle des Musikvereins Grunern, um dann nach erfolgreichem Abschluß des C3-Lehrgangs (bei Bernhard Volk, Michael Stecher und Christoph Mild-Ruf) und studienbedingtem Umzug nach Stuttgart von 1995-2004 die aktive Kapelle des MV Bondorf zu leiten.

Als Hornist ist er in der Concert Band, dem sinfonischen Blasorchester der Universität Hohenheim aktiv und seit 2011 zudem 1. Vorsitzender des Fördervereins des Orchesters.

Hauptberuflich ist der promovierte Physiker in der Entwicklung eines großen Automobilzulieferers in seinem Wohnort Leonberg tätig.

Dirigentenhistorie Großes Blasorchester

Wilhelm Hauerbis September 1919
Ludwig Elsässer1919 – 1921
Musikdirektor Henning1921 – 1922
Gottlob Rometsch1922 – 1923
Kapellmeister Sugg1923 – 1925
Moritz Bengel1925 – 1927
Thomas Bengel1927 – 1964
Karl Bengel jun. / sen. Aushilfsdirigent
Adalbert Deuringer1964 – 1986
Helmut Huber1986 – 1988
Josef Gebert1988 – 1992
Dieter Kalies1992 – 1995
Christian Hermann1995 – 2004
Patricia Faul2004 – 2006
Martin Rein2006 – 2015
Michael Eberhard2015
Tobias Haußig2015 – 2018
Kim Ehler2018 – 2021
Christian Hermann2021 –